KNX-Programmierung

 

Die Anforderungen an Komfort und Einsatzbreite beim Management von Klimatisierung, Beleuchtung und Zugangskontrolle wachsen. Gleichzeitig wird der effiziente Umgang mit Energie immer wichtiger. Ein höheres Maß an Komfort und Sicherheit bei gleichzeitig geringerem Energieverbrauch kann man aber nur durch intelligente Steuerung und Überwachung aller eingesetzten Produkte erreichen. Mit der Verwendung von KNX ist sichergestellt, dass alle Komponenten unabhängig vom Hersteller und von der Anwendung miteinander arbeiten. Dieser Standard basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung in diesem Markt. Das System vereint die einzelnen Komponenten wie Beleuchtung, Beschattung, Jalousieanlagen, Sicherheitssysteme, Energiemanagement, Heizung, Lüftung, und Klimatisierung, Alarm- und Überwachungssysteme, Schnittstellen zu Wartung und zur Gebäudeüberwachug, Fernbedienung, Zählerwerterfassung, Audio- und Videosteuerungen, Haushaltsgeräte etc. All diese Funktionen können durch dieses System gesteuert werden, ohne dass zusätzliche Steuerzentralen notwendig sind.

Intelligente Gebäudetechnik kann somit den Stromverbrauch senken. Eine Steuerung erfolgt dabei durch den Benutzer selbst oder ist PC-gesteuert. KNX-Installationen sind mittlerweile nicht nur im gehobenen Wohnungsbau zu finden. Es werden bereits auch bei preiswerten Fertighäusern KNX-Netze in das Gebäude standardmäßig integriert.

Als KNX-Partner, durch unser Wissen und unsere langjährige Erfahrung stehen wir Ihnen bei der Planung, Auswahl der Komponenten und Konfiguration des Sytems zur Seite.